Zitat des Tages am 18. Februar 2021 von Konfuzius

Zitat

„Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern.“

Konfuzius (551 v. Chr. – 479 v. Chr.)
Chinesischer Philosoph

Was ist ein Zitat?

Tipps rund ums Geld:

Wie ist ein Schaden am geliehenen Schullaptop versichert
Hausratversicherung – Die Corona-Zeiten können für Versicherungslücken sorgen
Neue EU-Drohnenverordnung zum 1. Januar 2021 in Kraft getreten

Bildnachweis

Zitat des Tages am 20. Januar 2021 von Lee Iacocca

Zitat

„An irgendeinem Punkt muss man den Sprung ins Ungewisse wagen. Erstens, weil selbst die richtige Entscheidung falsch ist, wenn sie zu spät erfolgt. Zweitens, weil es in den meisten Fällen so etwas wie eine Gewissheit gar nicht gibt.“

Lee Iacocca (1924 – 2019)
US-amerikanischer Automobilindustriemanager

Was ist ein Zitat?

Tipps rund ums Geld:

Mit Fondssparplänen den Vermögensaufbau gestalten
Schutz vor Impfschäden – Welche Versicherungen zahlen bei einem Impfschaden
Baufinanzierung – Sonderkündigungsrecht nach § 489 BGB

Bildnachweis

Die Daten auf mobilen Altgeräten sollten vor Weitergabe sorgfältig gelöscht werden

Smartphone Nutzung

Wenn man zu Weihnachten ein neues Smartphone bekommen hat, dann sollten die persönlichen Daten auf dem Altgerät sorgfältig gelöscht werden, bevor dieses verkauft, verschenkt, entsorgt oder aus vertraglichen Gründen an den Provider zurückgegeben wird. Diese Empfehlung kommt vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Die Aufgabe des Löschens der Altdaten klinge zwar einfach, allerdings werden durch die gewöhnliche Löschfunktion auf den Geräten nicht alle Daten unwiederbringlich entfernt, sondern sie können unter Umständen wiederhergestellt werden. Darauf wird von Sicherheitsexperten immer wieder hingewiesen.

Zunächst sollte die Datenverschlüsselung aktiviert werden
Um eine Datenwiederherstellung zu verhindern, sollte der Geräte-Besitzer zunächst die Datenverschlüsselung auf dem Gerät aktivieren und erst danach den Menüpunkt „Auf Werkseinstellung zurücksetzen“ auswählen. Die sogenannte „Speichergrundverschlüsselung“ ist entweder bereits voreingestellt oder im Menü unter Einstellungen zu finden. Alle wichtigen, weiterhin benötigten Daten wie Fotos oder Kontakte sollten vor dem Löschen natürlich gesichert werden.

Anzahl der Mobilfunkanschlüsse in Deutschland

Auch die Sim-Karte sollte bei nicht Weiternutzung gesperrt werden
Für den Fall, dass das Gerät keine oder nur eine unzureichende Möglichkeit der Verschlüsselung besitzt, gibt es vom BSI folgende Empfehlung: Sämtliche Daten sollten zunächst gelöscht werden und danach den Speicher mit unwichtigen Daten wieder überschreiben. Beispielweise kann man hierfür eine weiße Wand filmen, bis der Speicher voll ist, so der Tipp vom für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Der Speicher sollte danach erneut gelöscht werden und dann das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Wer seine Sim-Karte an den Provider zurückschicken muss, sollte diese mehrfache Falscheingabe von Pin und Puk zuvor endgültig sperren. Aus vertraglichen Gründen, sollten Sim-Karten zudem nie an andere Personen weitergegeben werden.

Die Geheimzahl für das Handy oder Smartphone heißt Pin
Wer ein Handy oder Smartphone sein Eigen nennt, dem ist sicher bekannt, dass das Gerät mit einer Geheimzahl geschützt ist. Nur wer diese Geheimzahl, die sogenannte Pin, beim Einschalten eintippt, kann das Gerät verwenden. Damit soll verhindert werden, dass Fremde, die beispielsweise das Handy oder das Smartphone entwenden, damit telefonieren und ins Internet gehen können. Außerdem sind auf den Geräten oft viele persönliche Daten oder Fotos gespeichert, die niemanden als den Besitzer oder dessen Familienmitglieder etwas angehen. Deshalb ist es so wichtig, dass die Pin-Geheimzahl wirklich geheim gehalten wird. Der Begriff Pin ist übrigens eine Abkürzung für die englische Bezeichnung „personal identification number“. Das heißt wörtlich übersetzt Persönliche Identifikationsnummer – oder einfacher ausgedrückt: Persönliche Geheimnummer.

Tipps rund ums Geld:

Obliegenheits­verletzung – Welche Folgen kann sie haben und sind diese versicherbar
Versicherungen kündigen – Tipps zu Fristen, Formulierungen und auf was man sonst noch achten sollte
Sparpläne – Der Trick mit dem Durchschnittskosteneffekt

Bildnachweis

Zitat des Tages am 23. Dezember 2020 von Karl-Heinz Söhler

Zitat

„Wenn’s alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs neue, und war es schlecht, ja dann erst recht.“

Karl-Heinz Söhler (1923 – 2005)
Versicherungsexperte und deutscher Publizist

Tipps rund ums Geld:

Versicherungen kündigen – Tipps zu Fristen, Formulierungen und auf was man sonst noch achten sollte
Für Bausparer gibt es ab 2021 mehr Förderung vom Staat
Ferien im eigenen Urlaubsdomizil – Was bei der Finanzierung einer Ferienimmobilie zu beachten ist

Bildnachweis

Zitat des Tages am 17. November 2020 von William Shakespeare

Zitat

„Unser Schicksal hängt nicht von den Sternen ab, sondern von unserem Handeln.“

William Shakespeare (1564 – 1616)
englischer Dichter, Dramatiker, Schauspieler und Theaterleiter

Tipps rund ums Geld:

Aktive und passive Anlagestrategien – Es kommt auf die richtige Mischung an
Falsch getankt – Was ist zu tun?
Wie ist man im Home-Office richtig versichert

Bildnachweis

Zitat des Tages am 16. Oktober 2020 von Johann Wolfgang von Goethe

Zitat

„Was immer du tun kannst oder träumst es zu können, fang damit an.“

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)
deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann

Tipps rund ums Geld:

Rechtsschutz und das Finanzamt – Wenn der Fiskus zu kräftig zulangt
Zahnersatz – Krankenkassen zahlen bald höheren Zuschuss und Bonus
Autofahrer sind bei der Kfz-Versicherung wechselbereit

Zitat des Tages am 14. September 2020 von Charles Darwin

Zitat

„Es ist nicht die stärkste Spezies, die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.“

Charles Darwin (1809-1882)
englischer Naturforscher, begründete die als Darwinismus bekannte Abstammungslehre

Tipps rund ums Geld:

Wenn die bisherige Reiseversicherung in der Corona-Pandemie nicht hilft
Farbwechsel – Aus der Grünen Karte wird die Weiße Karte
Wenn Starkregen den Keller flutet – Das unterschätzte Risiko

Zitat des Tages am 13. August 2020 von Albert Einstein

Zitat

„Logik bringt dich von A nach B. Deine Phantasie bringt dich überall hin.“

Albert Einstein (1879-1955)
deutscher theoretischer Physiker mit Schweizer und US-amerikanischer Staatsbürgerschaft (Relativitätstheorie)

Tipps rund ums Geld:

Baukindergeld: Die Antragsfrist endet am 31. Dezember 2020 – möglicherweise wird verlängert
Gesetzliche Schüler-Unfallversicherung reicht nicht aus – Privater Unfallschutz für Kinder ist unabdingbar!
Baufinanzierung – Sonderkündigungsrecht nach § 489 BGB

Zitat des Tages am 16. Juli 2020 von Napoleon Hill

Zitat

„Dem Geist sind keine Grenzen gesetzt außer denen, die wir als solche anerkennen.“

Napoleon Hill (1883 – 1970)
US-amerikanischer Schriftsteller im Bereich der Neugeist-Bewegung

Tipps rund ums Geld:

Generation Y – Deshalb sollten auch schon jüngere Menschen über Vollmachten und eine letztwillige Verfügung nachdenken
Pflichtversicherung für Hundehalter
Anschlussfinanzierung – Studie zeigt das Einsparpotenzial auf

Zitat des Tages am 16. Juni 2020 von Gotthold Ephraim Lessing

Zitat

„Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als der, der ohne Ziel herumirrt.“

Gotthold Ephraim Lessing (1729 – 1781)
deutscher Schriftsteller, Kritiker und Philosoph der Aufklärung

Tipps rund ums Geld:

Fahr­rad-Voll­kas­ko­ver­si­che­rung – Der Rundumschutz für das Fahrrad
Kein Ring, viel Risiko – Wer ohne Eheversprechen zusammenlebt sollte sich absichern
Unbeschwert in die Grillsaison starten